Strassenstrich Wien

Die Strassenprostituition in Wohngebieten ist ja leider verboten worden. Rund um Westbahnhof wie die Äussere Mariahilfer Strasse und Felberstrasse ist alles tot.

Nun stehen die Huren an verschiedenen Plätzen in Wien.In der Brunner Strasse stehen vereinzelt Huren mit Autos.

Die Ostblock Huren stehen ab 19-7 Uhr am Prater beim Casino Ausstellungsstrasse Messestrasse Perspektivstrasse usw.
Die Auswahl ist gross. Sie kommen aus Rumänien Bulgarien Ungarn und auch Schwarze Huren.

Am Montag nahm ich eine junge Rumänin namens Oana mit für 60€ inkl. Naturservice. Leider danach noch in eine
Kontrolle gekommen. Die Bullen terrorisieren massiv uns Freier und die Huren was zum kotzen ist.
Sexangebote:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.